Landesmeisterschaft - UET ist erfolgreichster Verein des Burgenlandes!

02.03.2013
 

Eisenstadt, 02.03.2013.

Über 200 TänzerInnen aus 9 verschiedenen Vereinen sind mit 64 Tanzbeiträgen bei der Burgenländischen Landesmeisterschaft im Show Dance am Start. Die Union Eisenstadt - Turnen ist mit 80 Teilnehmern nicht nur der größte teilnehmende Verein, sondern auch der siegreichste. 15 goldene, 5 silberne und 3 Tageshöchstwertungspokale glänzen am Ende des Tages in den Händen der Kinder, Jugendlichen und jungen Erwachsenen.

Aushängeschild des Vereins ist erneut die Gruppe Ice-Flash Extended. Mit ihrem Musicalbeitrag "Mary's Boys" (aus dem Musical Mary Poppins) gewinnen sie in der Kategorie der Masters nicht nur ihre Wertungsklasse, sondern auch die Tageshöchstwertung über alle Beiträge (125 Punkte). Ebenso bekommen sie den Sonderpokal für die beste Choreographie verliehen, den die UET seit der ersten Landesmeisterschaft 2007 jedes Jahr verteidigen konnte!

Besonders groß war auch die Freude der Gruppe Crazealot, die mit ihrem witzig-frechen Beitrag "Panzerknacker" und 113 Punkten die Tageshöchstwertung in der Kategorie Kinder erreichte.

Besonders hohe Wertungen über den magischen 100 Punkten konnten ebenso ertanzen: Gruppe Ice-Flash mit "Tore My Heart", Helena Bauer mit "Too Cold for Angels", Stephanie Török mit "Bounce Back", Denise Popa mit "Healthy Ego", Gruppe Project XL mit "Mixed Up To Dance", Gruppe Refection mit "Peer Pressure", Nicole Starlinger mit "Feelin' It", Helena Bauer & Stephanie Török mit "Shall We Dance?", sowie Ricarda Korbatits mit "Total Eclipse".

Die nächsten österreichweiten Wettkämpfe stehen bereits in den nächsten Wochen an, das Ergebnis der Landesmeisterschaft lässt auf mehr hoffen. Für das heimische Publikum werden alle Beiträge auch bei der Nacht des Tanzes am 23.06.2013 im Kulturzentrum Eisenstadt gezeigt.

Angehängte Dateien:

 

Union Eisenstadt-Turnen

Neusiedlerstrasse 58
7000 Eisenstadt
info@uet-verein.at
Tel. Nr. 0677 630 603 88 (Büro)
ZVR: 803874981